Mo

15

Jul

2013

Astrid Pfeil übergibt Eltern-Kind-Turnen in jüngere Hände

Die letzte Turnstunde vor den Sommerferien war gleichzeitig die letzte alleinverantwortlich geleitete Turnstunde von Astrid Pfeil. Nach mehr als 18 Jahren übergibt die lizensierte Übungsleiterin das

Die Fußstapfen sind nach solch einer langen Zeit groß. In den 18 Jahren hat Astrid Pfeil das Turnangebot maßgeblich ausgebaut
und jedes Jahr 40 bis 45 Kinder motorisch geschult. Beim Eltern-Kind-Turnen begleitet entweder die Mutter, aber auch der Vater das Kind an den
unterschiedlichen Stationen. Die Übungsstunden sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Zahlreiche Eltern aus den benachbarten westfälischen Dörfern
fahren mit ihren Kindern mittwochs zur Usselner Sporthalle. 
In der letzten Turnstunde stellte Astrid Pfeil den zahlreich erschienenen Eltern und Kindern nun ihre Nachfolgerin vor, die sie
selbst ausgewählt hat – Viola Wilke. Viola Wilke wird unterstützt von drei weiteren Müttern, die ihr bei den Aufbauarbeiten und dem Aufräumen helfen.

Auch die Kinder haben sich zum Abschied etwas einfallen lassen. Unter der Anleitung von Ute Schlenger führten einige Aktive
und Ehemalige einen fetzigen Tanz vor. Bei der folgenden Zugabe stimmten weitere Kinder ein.

Für den Vorstand übergab der 1. Vorsitzende Torsten Vogel einen Blumenstrauß und ein „Flachgeschenk“. „Der TuS Usseln verdankt
Astrid Pfeil zahlreiche Mitglieder. Doch viel wichtiger ist der Beitrag, den sie bei der (motorischen) Entwicklung der Kinder geleistet hat. Dass Astrid
noch lange nicht zum alten Eisen gehört, zeigt sich dadurch, dass sie weiterhin als Übungsleiterin im Nordic Walking und Damenturnen zur Verfügung steht! Viola
sagt der Vorstand ganz herzlichen Dank für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe und wünscht viel Spaß dabei“, so der Vorsitzende
in seiner kurzen Ansprache. Eine Blume für Astrid gab es dann auch noch von jedem Kind.

In den ersten Übungsstunden nach den Ferien wird Viola Wilke von ihrer Vorgängerin beratend unterstützt.
Neue Kinder sind herzlich eingeladen. Die erste Turnstunde findet am 04.09.2013 um 15:15 Uhr in der Sporthalle statt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0